Sonntag, 28. Oktober 2018

MTA Name anpassen Synology Mail

Synology Mail MTA-Hostname / Helo-Banner bearbeiten


Der Betrieb eines eigenen Mailservers erfordert einige Einstellungen im DNS, damit der Server / IP nicht gleich auf einer Blacklist landen oder die Mails bei einer üblichen Prüfung nicht verworfen werden.

Darunter gehört der rDNS Lookup welcher die IP des Mail-Servers auf einen Hostname auflöst.
Dabei muss die Auflösung mit dem MTA-Hostname übereinstimmen.




Hat man nur eine Domain und konfiguriert diese im Synology Mail Server, so kann man den rDNS Eintrag so erstellen, dass die Auflösung auf diese Domain stimmt. Der Mails Server von Synology verwendet als MTA-Hostname nämlich den Domain Namen welchen man im SMTP Server angibt.

Jetzt kann es sein, dass man aber zusätzliche Domains auf dem Server betreibt. in diesem Fall verbleibt der MTA-Hostname aber auf der primären Domain welche man eingetragen hat. 
Bei einer Prüfung kommt es damit zu einem SMTP Banner mismatch.


Damit muss man mittels ssh die Konfiguration im Synology Server anpassen. Damit die Konfiguration dauerhafte Wirkung hat, muss die Änderung in der Vorlage gemacht werden.
Der Pfad befindet sich unter /var/packages/MailServer/target/etc/template/main.template

Hier such man die Sektion: 

#smtpd_banner = $myhostname ESMTP $mail_name

und passt diese an

smtpd_banner = server.deinedomain.ch ESMTP $mail_name

speichern und dein NAS neu starten.

Ein Test auf https://mxtoolbox.com/diagnostic.aspx sollte diesbezüglich nun keine Probleme mehr ergeben. 

Keine Kommentare: