f

Samstag, 23. November 2013

Geänderte SIP Credentials für die Swisscom IP Telefonie

Neue SIP Credentials der Swisscom


Im November hat Swisscom die SIP Credentials aller IP Telefonie Accounts ihrer Privatkunden geändert.
Bisher war es so, dass für jede Schnittstelle und IP Endgerät (IP Telefon Rousseau) ein eigener SIP Account erstellt wurde. So hat man beim Einsatz eines Centro Grandes mit 2 FXS Ports und einem Rousseau bereits 3 Accounts für eine Rufnummer!




Diese wurden und werden mittels cwmp auf die Geräte übertragen. Eine problematische Sache, denn es kann in die Hosen gehen :) 
Nicht das dies ja grundsätzlich auch mit anderen bekannten und unbekannten Services welche die Swisscom übermittelt geschieht. Nein, es ist immer der Router schuld wenn es spuckt und sicher nie die Systeme dahinter/davor/dazwischen...
Zumindest scheint sich die Swisscom nun durch gerungen zu haben pro Telefonnummer nur noch einen Account zu verwenden. Damit die Übermittlung auch sicher funktioniert, wird der findige Beobachter bemerkt haben, dass der Router seit neustem einen extra Reboot macht ;)

Sofern also der Bedarf besteht, ist es wieder mal an der Zeit die Credentials auszulesen.

Da die Daten sind nun sehr mit einem Business Connect Account verwandt, daher gibt es einige kleine Änderungen:
die Nutzerkennung (ID) besteht nun aus der Telefonnummer: +41441234567
der Authorisierungsname ist im Format: NC123456789102@swisscom.ch
das Passwort lässt sich weiterhin auslesen.

Was mir aufgefallen ist, dass die Credentials sogar bei einem Router Wechsel (MAC Pairing) identisch bleiben. Das freut natürlich, haben sich gemäss Feedback doch einige User ein Ei gelegt, nachdem sie das CPE gewechselt haben.
Wie lange die Credentials identisch bleiben ist mir nicht bekannt. Ich gehe aber davon aus, dass diese jeweils lange Bestand haben.

Leider ist mir bis heute bei den Motorola Devices keine Möglichkeit der Auslese bekannt.
Auch die vermeintlich einfachste Variante mit dem sniffen eines Rousseau ist erfolglos, da hier gehasht (md5) wird.
Obsolet. How-to für Motorola/Arris Router: http://www.tuxone.ch/2014/05/swisscom-sip-zugangsdaten-auslesen_3.html